Copyright Lorena Natalia Fernández - Dreamstime.com

Zertifikatskurs „Insoweit erfahrene Fachkraft" (Kinderschutzfachkraft)

gemäß den §§ 8a/8b SGB VIII und § 4 KKG (im Präsenzunterricht)
Berufsbegleitendes Seminar
StartgarantieWenige Plätze
Bildungsurlaub anwendbar!
Kurszeitraum: 26.08.2022 bis 11.09.2022
Kursart: Vollzeit
Abschluss / Zertifikat: Trägerzertifikat, Teilnahmebescheinigung
Förderung: Bildungsprämie, Selbstzahler, Bildungsurlaub
Min. Teilnehmerzahl: 6
Max. Teilnehmerzahl: 12
Seminargebühr: 790,00 €

Im Zuge der Weiterentwicklung des SGB VIII und des Inkrafttretens des Bundeskinderschutzgesetzes ist der Schutzauftrag des Jugendamtes sowie der Träger der freien/privaten Kinder- und Jugendhilfe eindeutiger gefasst worden.

Es wurde mit der Einführung des § 8a SGB VIII im Jahr 2005 die „Insoweit erfahrene Fachkraft“ als neue Akteurin im Kinderschutz geschaffen, die von den Fachkräften bei freien/privaten Trägern der Kinder- und Jugendhilfe zur Beratung bei der Gefährdungseinschätzung bezüglich einer Kindeswohlgefährdung hinzugezogen werden soll. Hierbei übernimmt die Kinderschutzfachkraft beratende und prozessbegleitende Aufgaben. Wir bieten Ihnen eine zertifizierte Fortbildung zum Erwerb der hierfür notwendigen Kompetenzen.

Unser Ziel ist es, Sie sowohl fachlich als auch persönlich  auf diese Aufgaben vorzubereiten. Wir vermitteln Ihnen vom juristischen Hintergrundwissen bis hin zum praktischen Verfahrensablauf sämtliche Inhalte, welche Sie für Ihre neue, verantwortungsvolle Aufgabe benötigen. 

 

Einschlägige berufliche Ausbildung/ Berufserfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

• Mitarbeiter von freien Trägern der Kinder- und Jugendhilfe
• Sozialpädagogen/innen, Dipl. Psychologen/innen

Das Seminar findet an 2 Wochenenden mit Präsenzpflicht statt.

Es folgt eine Facharbeitsphase von ca 3 Wochen mit anschließender Verteidigung der Facharbeit (Kolloquium).

 

Unterrichtszeiten in den Präsenzphasen:

Freitag           14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Sonnabend    09.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Sonntag         09.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Aufbau des Seminars:

  1. Präsenzseminar an 2 Wochenenden (Fr-So)
  2. Facharbeitsphase (ca 3 Wochen)
  3. Kolloquium/ Mündliche Prüfung. Zertifikatsvergabe
Zurück | Vor
NAN | NAN

Beratung & Anmeldung

Sie haben Fragen zu diesem Kursangebot oder möchten sich zu einem Kurs anmelden? Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie noch heute ein individuelles Beratungsgespräch für ihre persönliche Weiterbildung.  

Telefon: +49 (0) 30 53216374
E-Mail: info@kdt-bildung.de

Bürozeiten:
Montag bis Freitag: 8.00 -  16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 - 17.30 Uhr

+49 (0) 30 53216374 info@kdt-bildung.de