Bild von Daniela Dimitrova auf Pixabay

Erzieher-Quereinsteiger Seminare (EQUS) 40-Stunden-Kurs

Fortbildungsverpflichtung für „Sonstige geeignete Personen“ 40-Stunden-Kurs
Berufsbegleitendes Seminar
Bildungsurlaub anwendbar!
Kurszeitraum: 10.10.2022 bis 14.10.2022
Kursart: Vollzeit
Abschluss / Zertifikat: Trägerzertifikat
Förderung: Bildungsgutschein, Bildungsprämie, Selbstzahler, Bildungsurlaub
Min. Teilnehmerzahl: 6
Max. Teilnehmerzahl: 12
Massnahme-Nr.: 962-456-2021
Seminargebühr: 350,00 €
Kurs Anfragen

Zukünftig wird immer mehr Personal in den Berliner Kitas benötigt, um den Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz zu sichern. In Berlin ist der Quereinstig eine zentrale Säule, um diesen Anspruch zusätzlich zu sichern. Die Möglichkeiten, Menschen über den Quereinstieg in der Berliner Kita einstellen zu können, sind vielfältig – ob mit oder ohne Fachkraftoption.

Diese Menschen bringen eine hohe Motivation und Erfahrung mit, damit sind sie ein Gewinn für die Einrichtung und wertvoll für das Kita-Team. Der Quereinstieg soll auch ein Weg aufzeigen, langfristig ein Team zu entwickeln und zu Formen. Denn wer diesen Weg einschlägt sucht eine langfristige Berufsperspektive.

Anerkennungen, die vor dem 01.01.2021 ausgestellt wurden, enthalten die Auflage jedes Jahr an 40 Unterrichtsstunden teilzunehmen. Für diese Auflage eignet sich unser 40-Stunden-Kurs. 

Diese Fortbildungen können Sie kompakt (innerhalb einer Woche) oder in Einzelveranstaltungen (an 5 Tagen im Jahr) bei uns im Hause absolvieren.

Kosten: 

  • Die Finanzierung durch den Arbeitgeber ist möglich.
  • Die Finanzierung über die Bildungsprämie ist möglich.
  • Hinweise zur Inanspruchnahme von Bildungsurlaub finden Sie hier: www.berlin.de/sen/arbeit/weiterbildung/bildungsurlaub

Anerkennung zur "Sonstig geeigneten Person" 

oder

Staatliche anerkannte/r Erzieher/in

Sonstige geeignete Personen nach § 11 Abs. 3 Nr. 3 der Kindertagesförderungsverordnung

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in

Wochentags von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Diese Fortbildungsverpflichtungen müssen zu folgenden Schwerpunkten  absolviert werden:

  • ausgewählte rechtliche Grundlagen der Kindertagesbetreuung
  • Bildungsauftrag der Kita: das Berliner Bildungsprogramm
  • Sprache, Sprachentwicklung, Mehrsprachigkeit, Sprachlerntagebuch
  • Entwicklungspsychologie des frühen Kindesalters
  • Gestaltung von Rahmenbedingungen für die frühkindliche Bildung
  • Ganzheitliche Formen der Anregung, Unterstützung und Förderung von kindlichen Bildungsprozessen
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Arbeit mit Kindern unter drei Jahren
Zurück | Vor
NAN | NAN

Beratung & Anmeldung

Sie haben Fragen zu diesem Kursangebot oder möchten sich zu einem Kurs anmelden? Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie noch heute ein individuelles Beratungsgespräch für ihre persönliche Weiterbildung.  

Telefon: +49 (0) 30 53216374
E-Mail: info@kdt-bildung.de

Bürozeiten:
Montag bis Freitag: 8.00 -  16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 - 17.30 Uhr

+49 (0) 30 53216374 info@kdt-bildung.de