Copyright Katarzyna Bialasiewicz - Dreamstime.com

Mobile Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI

nach §§ 43b, 53c SGB XI
Ausbildung
Kurszeitraum: 28.10.2019 bis 17.02.2020
Abschluss / Zertifikat: Trägerzertifikat, Teilnahmebescheinigung
Förderung: Rentenversicherung (Berufliche Rehabilitation), Bildungsgutschein, WeGebAU
Massnahme-Nr.: 962-767-18

Durch den demografischen Wandel können viele alte und/oder pflegebedürftige Menschen den Alltag nicht mehr allein bewältigen, möchten jedoch möglichst lange in ihrem gewohnten Umfeld bleiben, dadurch nimmt die Bedeutung der Betreuung in der gewohnten Umgebung stetig zu. In unserer Weiterbildung werden Sie darauf vorbereitet, Menschen in dieser Lebenssituation optimal im häuslichen Umfeld zu unterstützen. Als mobile Betreuungskraft begleiten und helfen Sie Betroffene, und dies in enger Kooperation mit den Pflegekräften, bei alltäglichen Aktivitäten wie Spaziergängen, Gesellschaftsspielen, Lesen oder Basteln.

Damit Sie diese Menschen nicht nur in ihrer gewohnten Umgebung betreuen , sondern auch zu wichtigen Terminen fahren zu können, besteht für Sie optional die Möglichkeit, den Führerschein Klasse B innerhalb dieser Maßnahme zu erwerben.

Der Lehrgang zur Betreuungskraft richtet sich nach dem SGB XI. §§ 43b und 53c.

Sie erhalten einen anerkannten Abschluss.

Zurück | Vor
1 | 1

Beratung & Anmeldung

Sie haben Fragen zu diesem Kursangebot oder möchten sich zu einem Kurs anmelden? Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie noch heute ein individuelles Beratungsgespräch für ihre persönliche Weiterbildung.  

Telefon: +49 (0) 30 53216374
E-Mail: info@kdt-bildung.de

Bürozeiten:
Montag bis Freitag: 8.00 -  16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 - 17.30 Uhr

+49 (0) 30 53216374 info@kdt-bildung.de