Copyright Alessandro Melis - Dreamstime.com

Medizinische Schreibkraft

Weiterbildung
Kurszeitraum: 10.02.2020 bis 09.10.2020
Abschluss / Zertifikat: Trägerzertifikat
Förderung: Rentenversicherung (Berufliche Rehabilitation), Bildungsgutschein, Selbstzahler

Die medizinische Schreibkraft wird vor allem in Krankenhäusern benötigt, aber auch in kleineren Kliniken und Arztpraxen. Sie ist für eine professionell geführte Korrespondenz zuständig. Dabei muss sie eine gute Kenntnis der medizinischen Nomenklatur sowie der deutschen Orthografie besitzen. Außerdem sollte sie eine schnelle Schreibgeschwindigkeit haben, mit Diktiergeräten vertraut sein und eine Transkriptionstechnik beherrschen. Für den Job als medizinische Schreibkraft ist eine freundliche und positive Ausstrahlung, hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit gefragt.

Es besteht aber auch die Möglichkeit diesen Beruf selbstständig von Zuhause aus auszuüben. So lässt sich nach dem Berufsfeld der medizinischen Schreibkraft vielfältige Angebote in der Jobbörse finden.

Während in den 1990er Jahren der Beruf der medizinischen Schreibkraft nicht mehr ausgebildet wurden, die Arbeit der Schreibkräfte wurde als verzichtbar eingestuft, ist dieses Berufsfeld heutzutage ein oft gesuchter Job innerhalb jeder Jobbörse

Somit stellen sich die Entwicklungen der neunziger Jahre in der heutigen Zeit als fataler Fehler heraus. Dies ist auch an einen Blick in die Jobbörse zu erkennen. So ist der Beruf der medizinischen Schreibkraft ein oft gesuchter Job im Gesundheitswesen. Besonders in der Verwaltung von Klinken.

Die Stellenangebote als medizinische Schreibkraft steigen, wodurch sich die Jobsuche der medizinischen Schreibkraft um vielfaches erleichtert. Der Beruf der medizinischen Schreibkraft ist definitiv kein Auslaufmodell, sondern ein Beruf mit positiven Zukunftsaussichten für Menschen, die sich auf Jobsuche befinden.

Zurück | Vor
1 | 1

Beratung & Anmeldung

Sie haben Fragen zu diesem Kursangebot oder möchten sich zu einem Kurs anmelden? Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie noch heute ein individuelles Beratungsgespräch für ihre persönliche Weiterbildung.  

Telefon: +49 (0) 30 53216374
E-Mail: info@kdt-bildung.de

Bürozeiten:
Montag bis Freitag: 8.00 -  16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 - 17.30 Uhr

+49 (0) 30 53216374 info@kdt-bildung.de