Copyright Loraks - Dreamstime.com

Kassentraining in Teilzeit mit Zertifikat

Fortbildung / Kurzlehrgang
Kurszeitraum: 07.12.2020 bis 15.01.2021
Kursart: Teilzeit
Abschluss / Zertifikat: Trägerzertifikat, Teilnahmebescheinigung
Förderung: Bildungsgutschein, Rentenversicherung (Berufliche Rehabilitation), WeGebAU, Selbstzahler
Min. Teilnehmerzahl: 6
Max. Teilnehmerzahl: 15
Massnahme-Nr.: 962-577-18
Kurs Anfragen

Mit dieser Ausbildung bieten wir Quereinsteigern und zukünftigen Kassenkräften die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten in der Kassenbedienung zu trainieren und nach erfolgreichem Ablegen der Prüfung, den Kassenschein zu erhalten.

Das Kassentraining zum Kassenschein ist eine praxisnahe Ausbildung für Menschen, die im Einzelhandel als Kassierer/in tätig werden wollen. Es soll den Einstieg in diese Branche erleichtern und die Möglichkeit einer Arbeitsaufnahme ermöglichen. Das Training wird an PC-Scannerkassen und/oder alphanumerischen Registrierkassen durchgeführt.

Ziele der Ausbildung:

Die Teilnehmer können Funktionen der Kassensysteme im Rahmen der Kassenordnung umsetzen und auf Vorkommnisse im Einzelhandel an der Kasse schnell reagieren. Sie sind geschult in der Abrechnung von Tagesumsätzen und können die Einnahmen ordnungsgemäß verbuchen.

Inhalt

  • Teil Wissensnachweis (Theorie / gesetzliche Grundlagen, Kassenordnung)
  • Teil Praxis (Kassieren nach Genauigkeit, Kassenabrechnung, Differenzermittlung)
  • Im Kassenkurs enthalten Sie, nach einer schriftlichen und praktischen Abschlussprüfung, den Kassenschein.

Am Schluss der Fortbildung werden Sie in der Lage sein, sich schnell und sicher an jedem Kassentyp einzuarbeiten und diese ordnungsgemäß zu bedienen.

Haben Sie noch weitere Fragen? Schauen Sie in unser FAQ - (einfach hier anklicken) oder rufen Sie uns an und vereinbaren mit uns ein Beratungstermin. 

Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss wünschenswert, Deutsch bei Migranten/Flüchtlingen mind. C1 (B2 bei bestandenen internen Deutschtest), Kommunikationsbereitschaft

Arbeitssuchende sowie von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen, Qualifizierungswillige die im Arbeitsprozess stehen, Personen zur Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt, Studienabbrecher, Migranten/Flüchtlinge

Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 13:15 Uhr

  • Kassentechnik
  • Funktionsweise von Registrier- und Scannerkassen 
  • Kassentraining 
  • Grundlagen Kassenprogrammierung und Artikelpflege 
  • Prozesse und Arbeitsabläufe im Kassenbereich 
  • rechtlichte Grundlagen 
  • kaufmännisches Rechnen 
  • kaufmännische Grundlagen im Einzelhandel 
  • Grundlagen Waren- und Lagerwirtschaft 
  • Kommunikation, Gesprächsführung und Konfliktmanagement im Berufsalltag
Zurück | Vor
NAN | NAN

Beratung & Anmeldung

Sie haben Fragen zu diesem Kursangebot oder möchten sich zu einem Kurs anmelden? Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie noch heute ein individuelles Beratungsgespräch für ihre persönliche Weiterbildung.  

Telefon: +49 (0) 30 53216374
E-Mail: info@kdt-bildung.de

Bürozeiten:
Montag bis Freitag: 8.00 -  16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 - 17.30 Uhr

+49 (0) 30 53216374 info@kdt-bildung.de